BEM – VINDOS A TODOS!

BEM – VINDOS A TODOS!

Die portugiesische Sprache kann ab Wintersemester 2016 auch im Bereich für Wirtschaftssprachen gelernt werden.

Portugiesisch ist eine Weltsprache, die von ca. 200 Millionen Muttersprachlern gesprochen wird. Diese befinden sich sowohl in Portugal und Brasilien, als auch in weiteren Ländern in Afrika und im asiatischen Raum. Portugiesisch ist das sechst meistgesprochene Idiom.

Wer eine Sprache lernt, macht zugleich auch eine Reise durch Kultur, Traditionen, Lebensweisen und Weltanschauungen. Im Falle der portugiesischen Sprache werden die Tore zu acht Ländern, in denen sie Amtssprache ist, geöffnet. Zum Bewundern und Genießen gibt es „Kulturschätze“ wie:

- Fado und saudade, samba und bossa, Fernando Pessoa und Vinícius de Moraes, Lisboa und Rio de Janeiro, die Algarve und die Copa Cabana, bacalhau com natas und feijoada, vinho do Porto und caipirinha...

Zum Portugiesischlernen folgt eine kleine Auswahl an interessanten und abwechslungsreichen Links:

Sprachübungen:

Wörterbücher:

Radio:

TV:

Zeitungen & Zeitschriften:

Wir freuen uns auf die gemeinsame Reise durch die portugiesische Sprache! 
Wie bereits der berühmte Dichter Fernando Pessoa schrieb:

Valeu a pena? Tudo vale a pena se a alma não é pequena.

(Hat es sich gelohnt? Alles lohnt sich, wenn die Seele nicht klein ist. -> Freie Übersetzung)