Modul Wirtschaftskommunikation III - Russisch

Erreichtes Sprachziel am Ende des Modules

  • B2 /2 – C1 mit Fachbezug (Business)

Ziele der Lehrveranstaltung

  • Perfektionieren der allgemeinen sprachlichen Ausdrucksfähigkeit mit dem Schwerpunkt Wirtschaft
  • Erweiterung des fachspezifischen Vokabulars und idiomatischen Ausdrucksmitteln
  • Entwicklung des Hörverstehens zur Bewältigung beruflicher Situationen in russischsprechender Umgebung mit längeren und komplexeren berufsbezogenen Vorträgen, Debatten und Diskussionen
  • Verbesserung des Leseverstehens - Fachartikel global & detailliert verstehen, Zusammenhänge erfassen, Kerninfos durchfinden und definieren
  • Weiterentwicklung des Sprechfertigkeiten um wirtschaftliche Aspekte & Sachverhalte darstellen, den Faden des Gesprächs halten und reagieren, spontan nachfragen, eigene Position vertreten und argumentieren, Fragen beantworten, Präsentationstechniken aneignen & beweisen.
  • Ausbau der Sprachfertigkeiten in Bereichen Handelskorrespondenz und BürokommunikationVerfassen der schriftlichen Wirtschaftsfachtexte (Berichte, Resume der Artikeln, Analyse & Vergleich)
  • Vermittlung von soziokulturellen Besonderheiten in modernem Russland und russischsprechender Umgebung im berufsspezifischen Kontext

Inhalte 

  • Internationaler Handel
    • Präsentation /Angebot der Produkte und Leistungen
    • Bedarfs- und Marktforschung
    • Erforschung von Angebot und Nachfrage
    • Warenkosten / Kauf-Verkaufsverträge / Rabatte
    • Zahlungsmodalitäten & Rechnungsstellungen in und mit Russland
    • Steuer in Russland
    • Tendenzen und Dynamik der wirtschaftlichen Prozessen in Russland
    • Wirtschaftliche Mainstreams zwischen Russland und anderen Ländern
    • Banken & Kredite in Russland
  • Unternehmensanalyse
    • Bewertung der Wirtschaftstätigkeit eines Unternehmens: Ansätze, Ressourcen, Wettbewerb, Benchmarking, Kundenorientierung
    • Erstellung eines Stärken-/Schwächen Profils
    • Analytische Bewertung der Kosten, Preis, GewinnInvestitionen & Umsatzwachstum
  • Internationalisierung von Unternehmen
    • Arbeitsmigration in Russland / Arbeitsmigration der Russen
    • Internationale wirtschaftliche Organisationen mit russischer Beteiligung
    • Ausländische Finanzierungen in Russland / Wirtschaftliche Aktivitäten von ausländischen Firmen in Russland / Russische Firmen in der Welt
    • Besonderheiten der Werbung und Brand Promotion in Russland
    • Privatisierung und Verstaatlichung
    • Arbeitsgenehmigungen / Arbeitsverträge in Russland/GUS und EU
    • Internationale Projekte mit Russland
  • Handelskorrespondenz
    • Angebote / Anfragen / Bestellungen / Bestätigungen
    • Lieferungsklausel
    • Reklamation
    • Mahnung
    • Versicherung
    • Preiserhöhung & Preisminderung
    • Entwicklung der Kooperation
    • After Sales Services  
    • Internationale Messen (allgemeine Infos. Einladung, Teilnahmeantrag, Produktbeschreibung, schriftliche Verabredungen und Bestätigungen, Beglückwünschung & Dankschreiben)

Lehrmethode

Kommunikativer, interaktiver und handlungsorientierter Unterricht. Die Studierenden werden zur aktiven Teilnahme durch Gruppen und Partnerarbeit, Rollenspiele, Fallstudien im Unterricht angeregt.

Leistungsbeurteilung

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung!

  • Regelmäßige und aktive Teilnahme, Bearbeitung kursbegleitender Aufgaben (Aufsätze, kleine Referate & Vorträge, Erstellung eines Firmenprofils, schriftliche & mündliche Aufgaben) 20 Punkte
  • Zwischentest (Hörverständnis, Fachterminologie, Grammatik) 20 Punkte
  • Präsentation eines Produkts oder Leistung mit Vergleich der Produkten von Konkurrenten 10 Punkte
  • Schriftliche Abschlussprüfung 30 Punkte
  • Mündliche Prüfung 20 Punkte

Die Prüfungstermine werden in der 2. Woche bekannt gegeben.

Lehrmaterialien

  • N.Wenzel „Деловые контакты“ Facultas Uni Wien, 2012
  • E.Saprykina, D.Pribyl Wirtschaftsrussisch–Praktische Wirtschaftsthemen in Dialogen, Texten und Übungen“ mit Audio-CD, Oldenburg Verlag, München 2012
  • H.Loos „Бизнес – Lehrbuch der russischen Sprachen für die Wirtschaft“ mit Audio-CD & Video DVD; Weber Verlag, 2011
  • Aktuelle Internetressourcen
  • Arbeitsunterlagen der Lehrenden
  • E-Learning Moodle Plattform