Anerkennung von Kursen

  • Sprachzeugnisse müssen im Original vorgelegt werden
  • Ebenso  erforderlich ist eine detaillierte Kursbeschreibung
  • Stundenausmaß und Inhalt der Kurse, die an einer anderen Universität abgelegt wurden, müssen mit der an unser Fakultät geforderten Leistung übereinstimmen.
  • Des Weiteren ist der Arbeitsaufwand gemessen an der Anzahl der SWS/ECTS zu beachten
  • Schließlich muss der Studierende einen schriftlichen Antrag (Vordruck vom WiWi Service) zur Beglaubigung durch den Fachprüfer mitbringen
  • Zuständig für die Anrechnung von Prüfungsleistungen ist die Studienprogrammleitung.